Die Zukunft soll man nicht vorausschauen wollen, sondern möglich machen.

– Antoine de Saint-Exupéry –

Was einen guten Manager ausmacht, ist die Fähigkeit, andere zu ungewöhnlichen Leistungen zu veranlassen.

– Cyril Northcote Parkinson –

Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.

– Lucius Annaeus –

Ein sinnvolles Leben ist keine Frage der Schnelligkeit und Effizienz. Entscheidend ist nicht wie schnell man etwas macht, sondern was man macht und warum man es tut.

– Jörg Vonhoff –

Leadership Feichtinger GmbH

Als Berater und Coach begleite ich Menschen und Unternehmen in Veränderungsprozesse. Dabei geht es primär darum, Neues möglich zu machen und nicht um die Bewahrung der Vergangenheit. Im Zentrum meiner Arbeit steht der Mensch sowie die Freude an Innovation und Fortschritt.

Mein Ziel ist es, dem Menschen individuelle Wege aufzuzeigen, um die persönliche Entwicklungsschritte gehen zu können. Ich begleite Unternehmen, die ihre wirtschaftliche Basis verbessern, die Produktivität von Teams steigern und die digitalen Instrumente effektiver einsetzen wollen. Jedes Projekt verstehe ich als eine Herausforderung für eine maßgeschneiderte Leistung.
Die Lösung liegt nicht darin sich für einen Weg, einen Trend oder einen neuen Standard zu entscheiden. Die Herausforderung liegt darin, aus der Vielfalt von Alternativen ein wirkungsvolles Setting zu kreieren, welches zu den speziellen Rahmenbedingungen und Zielen passt.
Lieber eine 80% Lösung die umsetzbar ist und funktioniert, als nach 100% zu streben und niemals an den Punkt zu kommen, wo es beginnt!
Bitte sprechen Sie mich an und wir finden heraus, was wir gemeinsam bewegen können

Sprechen Sie mit mir, was ich für Sie tun kann.

Was einen guten Manager ausmacht, ist die Fähigkeit, andere zu ungewöhnlichen Leistungen zu veranlassen.

Cyril Northcote Parkinson

Erfolgreiche Strategieberatung & Organisationsentwicklung

…zeichnet sich dadurch aus, dass die die vielen wertvollen Ideen, die bereits im Unternehmen vorhanden sind, auch berücksichtigt werden. So erhalten Veränderungsprozesse eine hohe Akzeptanz seitens der beteiligten Personen und die „Umgestaltung“ wird gemeinsam durchgeführt.

Von der Weiterentwicklung bestehender Geschäftsmodelle über Führungskräfte-Entwicklung, personelle Spannungsfelder und prozessuale Problemfälle bis hin zu Digitalisierung-Themen: ich stelle mich auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Dabei sind Erfahrung, KnowHow und eine transparente, offene Kommunikation die entscheidenden Stellschrauben für eine erfolgreiche Zukunft.

Ich berate und begleite Sie dabei, Ihren ganz eigenen und individuellen smarten Transformationsprozess zu gestalten und umzusetzen. Speziell auf Ihr Geschäftsmodell und das Marktumfeld sowie Ihre Produkte und Kunden ausgerichtet. Es braucht Klarheit und Orientierung bei der Auswahl von Möglichkeiten, neue Perspektiven und zusätzliche Impulse, damit Unternehmen – besonders in der heutigen Zeit – zukunftsfähig bleiben oder werden können.

Bitte sprechen Sie mich an, damit wir herausfinden, an welchem Punkt unsere Zusammenarbeit beginnen kann.

Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Lucius Annaeus

Projektmanagement auf Zeit

…ist auch heute noch eine probate Methode, um außergewöhnliche Aufgaben, Problemstellungen oder Sonderthemen schnell und unkompliziert umzusetzen.

Führungskraft ausgefallen und der/die Nachfolger/-in ist erst mehreren Monaten verfügbar? Strategische wichtiges Projekt und keiner hat Kapazitäten frei? Integration von Managementsystemen oder Evaluierungsprozess zur objektiven Softwareauswahl?

Es gibt so viele Beispiele und mindestens genauso viele Gründe, warum Interimsmanagement die Lösung für aktues – wenn auch zeitlich begrenztes – Problem sein kann. Und wir gestalten gemeinsam die Rahmenbedingungen: Umfang, Arbeitsleistung, vor Ort oder im Mobile Office, im Team oder als Experte, Dauer und Deadline, etc. Der Auftragsumfang entscheidet über die Art des Interimsmanagements.

Bitte sprechen Sie mich an, um zu sehen, welche Optionen uns gemeinsam zur Verfügung stehen.

Ein sinnvolles Leben ist keine Frage der Schnelligkeit und Effizienz. Entscheidend ist nicht wie schnell man etwas macht, sondern was man macht und warum man es tut.

Jörg Vonhoff

Selbständigkeit nach ALG I oder ALG II Bezug?

Ja, das geht! Und zwar mit der Unterstützung durch die Arbeitsagentur. Businessplan-Coaching, Existenzgründer-Förderung und ggf. spezielle Gründer-Darlehen sind Möglichkeiten, die den Schritt in die Selbständigkeit einfacher und sicherer machen.

Wir sind Regionalpartner von Erfolgspfad im südlichen Baden-Württemberg und erfahrene Unternehmer, Berater und Coaches. Wir unterstützen Existenzgründer und begleiten Dich, um erfolgreich in die Selbständigkeit zu starten und mit dem bestmöglichen Setup ausgerüstet zu sein. Wir helfen Dir, die richtigen Antworten zu finden und erarbeiten gemeinsam Lösungen, die zu individuell zu Deiner Geschäftsidee passen.

Die gute Nachricht ist: als Gründungsberater, können wir gemeinsam mit Dir bis zu 100 Stunden am Aufbau Deiner Selbständigkeit arbeiten. Hierfür können wir einen AVGS (Arbeitsvermittlungsgutschein) beantragen. Nach einer Bewilligung, zahlst Du persönlich keinen Cent dafür. Das Gründercoaching wird zu 100% durch die Arbeitsagentur finanziert.

Bei Fragen, ruf einfach an oder mach den kostenlosen, unverbindlichen Quick-Check: XXXXHier kommt der FragebogenXXX

Existenzgründer-Coach

Christian Feichtinger (Jhg. 1969)

ist verheiratet, Vater von drei Kindern und lebt in der Nähe von Balingen. Der gelernte Industriekaufmann ist ein erfahrener Berater, Coach und Moderator.

Seine Erfahrung hat er hauptsächlich im Mittelstand gesammelt. Hier war er u. a. verantwortlich für die Bereiche Strategieentwicklung, Vertrieb & Marketing, sowie Persönlichkeitsentwicklung und digitale Transformation.

„Besonders zu Beginn braucht ein Unternehmen eine solide Basis, unternehmerische Weitsicht und ein klares Leistungsprofil.

Wunschdenken passt einfach nicht zum Unternehmertum.“

Business start-up coach

Rolf Schneider (Jhg. 1972)

ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und lebt in der

Nähe von Balingen. Der gelernte Kaufmann im Groß- und Außenhandel ist Unternehmer, Berater und Coach.

Seine Erfahrung hat er branchenübergreifend, hautpsächlich im Mittelstand gesammelt. Vertrieb und Marketing sind Schwerpunkte die sich zunehmend in den digitalen Bereich verlagern.

Personalentwicklung und -akquise begleiten die Beratungstätigkeit.

„Erfolg braucht nur zwei Dinge – Sie müssen in Ihrem Bereich gut sein und jeder muss es wissen.“